4 Mal zurück in die Zeit: Zeitgenössischer Luxus, historischer Charme

4 Mal zurück in die Zeit: Zeitgenössischer Luxus, historischer Charme

1. Domaine de Murtoli

Sartène, Korsika

Idyllischer als ein Urlaub in der Domaine de Murtoli kann es eigentlich nicht werden. Hier erwartet Sie ein Aufenthalt in einem der Hirtenhäuser, die aus dem 17. Jahrhundert stammen und zu modernen Landhäusern umgewandelt wurden, über einen eigenen Pool verfügen und die mit ihrer einzigartigen Lage zwischen Bergen und Meer, Pferden und Kühen, lokalem Gemüsegarten und Tausenden von Olivenbäumen bezaubern. Ein 2.500 ha großes Paradies auf der Insel der vier Jahreszeiten. Domaine de Murtoli ist ein Fünf-Sterne-Hotel, auf dessen Gelände die Unterkünfte weit verteilt sind; einige Häuser sind kilometerweit von den anderen entfernt. Die Gastgeber Paul und Valerie bieten ihren Gästen täglich maßgeschneiderte Dienstleistungen. Tauchen, Golfen, Weinprobe oder Wandern? Hier gibt es so viel zu tun, dass man fast vergessen könnte, den Rest Korsikas zu entdecken.

Nettes Plus: Sie können die Domaine auch (teilweise) für private oder berufliche Anlässe mieten.

Domaine De Murtoli

2.Ferme Saint-Siméon

Honfleur, Frankreich

Sie wollten schon immer einmal die Welt mit den Augen von Monet sehen? In der Ferme Saint-Siméon wird Ihnen dieser Wunsch fast erfüllt: Sie schlafen in einem der Räume, in denen der Meister des Impressionismus einst wohnte. Um 1840 war der Bauernhof aus dem 17. Jahrhundert eine echte Attraktion für junge Künstler wie Courbet, Boudin und Corot, die dort weltberühmte Werke schufen. Auf drei Gebäude verteilt finden Sie jetzt noble Zimmer und Suiten, voller Geschichte und Schönheit. An der Seinemündung spazieren Sie durch die malerischen Gassen der Hafenstadt Honfleur, besuchen Sie die Strände der D-Day-Landung oder genießen Sie die Gaumenfreuden, die Ihnen Calvados und Camembert bieten können. Auch in der Ferme Saint-Siméon erleben Sie unvergessliche Momente: vom inspirierenden Aquarellunterricht bis zum exklusiven Hubschrauberflug über die historische Normandie.

Ferme Saint-Siméon Honfleur, Frankreich

3. Mlýn Dänemark

Kutná Hora, Tschechien

Die Geschichte dieses einzigartigen Boutique-Hotels reicht bis 1491 zurück, als die Silberindustrie in Kutná Hora – heute UNESCO-Weltkulturerbe – die Region in den Status einer der reichsten Regionen Europas katapultierte. Jetzt kann man im wunderschön restaurierten Ml_n Dänemark vor allem die Ruhe und unberührte Natur genießen. Das Hotel bietet nur 7 Zimmer und nimmt grundsätzlich nur erwachsene Gäste auf. Abseits aller Störfaktoren ist es nicht verwunderlich, dass das Hotel ein beliebter Zufluchtsort für Künstler und Schriftsteller ist. Etwa eine Stunde von Prag entfernt wird Ihnen ein luxuriöser Aufenthalt mit einem beheizten Außenpool und einem gemütlichen Restaurant mitten im Grünen geboten. Unsere Lieblingsstelle? Der große Kamin in der Mitte des Hotels.

MlyÌÅn DÃ_nemark Kutná Hora Tsjechië

4. Frost Boutique Hotel

Pärnu, Estland

Entspannung pur in der Wellnessregion par excellence? Dann sollten Sie im Frost Boutique Hotel in Pärnu sein. Das gemütliche Designhotel wurde 1705 erbaut und atmet Geschichte. Während die vielen Holzdetails der Einrichtung Sie in die damalige Zeit zurückversetzen, wird Ihnen in einer der 7 Suiten oder Appartements moderner Luxus geboten. Pärnu wird auch die Sommerhauptstadt Estlands genannt und ist vor allem für seine vielen Kurbäder bekannt. Vom Hotel aus ist man zu Fuß im Nu am Strand, aber auch der Konzertsaal und das Theater sind nicht weit. In der unmittelbaren Nähe entspannen? Verbringen Sie den Nachmittag dann doch im Frost Beauty Salon. Besonders beliebt sind bei uns die extra großen Betten: noch nie so gut geschlafen!

Frost Boutique Hotel PÃ_rnu Estonie

 
close Slice 1 Created with Sketch.